fbpx
Mindset

Champions Mindset

Wir befinden uns gerade in einer globalen Krisensituation. Der sichere und eingeübte Alltag ist völlig durcheinander, unsere Pläne über den Haufen geworfen und den Bestehen unserer Gesellschaft auf die Probe gestellt. Somit hat die COVID-19 Situation deutlich gezeigt, dass die Gesellschaft und die Kultur auf Sicherheit baut, das Leben aber nicht. Krisen passieren ständig. Selten in diesem Ausmaß wie jetzt. Kleine Krisen, hingegen, gibt es fast täglich. Die Frage ist nur, wie gehen wir damit um? Wie können wir “als Sieger aus der Krise” gehen?

Dieter Kalt, Entrepreneur und ehemaliger Eishockeyprofi, weiß Bescheid: Mit einem Champions Mindset (bzw. ein Pirates Mindset 😉) verwandeln wir Krisen in Sprungbretter, die uns weiter voranbringen anstatt uns in die Quere zu kommen. Es ist nicht eine Frage von Krisen vermeiden, sondern stattdessen Krisen aus einer konstruktiven Perspektive zu betrachten. Was kann ich daraus lernen? Wie kann ich diese Situation nutzen? Was bringt mir diese Erfahrung? 

Wovon Dieter spricht, ist das sogenannte Growth Mindset. Dem gegenüber steht das Fixed Mindset. Hier eine Übersicht über die Unterschiede:

Growth Mindset
Pirate Mindset
Fixed Mindset
Landratten Mindset
Ich kann alles lernen.
Ich gebe nicht auf bis ich meine Ziele erreiche.
Ich gehe auf Herausforderungen zu.
Ich nehme Feedback und Kritik entgegen.
Ich mag es Neues zu lernen.
Ich kann nur Bestimmtes lernen.
Ich gebe auf, wenn etwas zu schwer wird.
Ich hasse Herausforderungen.
Ich nehme Feedback und Kritik persönlich.
Ich mag nur Gewohntes machen. 

Unsere Fähigkeiten, Talente und Interessen bleiben dieselben, egal welches Mindset wir haben. Ob wir diese wahrnehmen und ausschöpfen, hängt sehr stark von unserem Mindset ab. Wenn wir ein fixed Mindset haben, halten uns unsere Angst und unser Selbstzweifel zurück. Wir glauben nicht besser werden zu können, aber wie Dieter stark formuliert: 

„Kann nicht, gibt’s nicht.”

– Dieter Kalt

Um das wahr werden zu lassen, muss man nur fest daran glauben. Es eröffnen sich dir Möglichkeiten allein, weil du wagst Neuem eine Chance zu geben. Wir können so viel mehr, als wir glauben. 

Um ein Champions/Pirates Mindset zu entwickeln, empfiehlt Dieter folgendes:

  • Schau dir die Bilder in deinem Kopf an: Wie siehst du dich selbst und deine Ziele? In einem positiven Licht oder ohne Hoffnung? Die Bilder in unserem Kopf steuern Gefühle, die unsere Handlungen steuern, die wiederum unser Schicksal steuern. Ändern wir die Bilder, ändern wir unser Schicksal.
  • Setze dir große Ziele und klare Visionen: Wohin willst du? Was würdest du machen, wenn dir alles gelingen würde? Denke GROSS. Setzte dir keine Grenzen. 
  • Mache täglich einen zielgerichteten Schritt: Du wirst nicht von heute auf morgen dein Ziel erreichen, aber wenn du jeden Tag 1% davon schaffst, hast du in einem Jahr 37% geschafft. Siehe dazu auch Simon Horowitz’ Webinar
  • Schaffe dir ein gutes Umfeld: Wem gibst du Energie und wer gibt dir Energie? Krisen gibt es immer und manchmal brauchen wir Unterstützung, um weiterzumachen. Schaue also auf dein Umfeld und finde Menschen, die an dich glauben. Wir von den Moonshot Pirates sind immer für dich da.

“Das Spiel wird im Kopf gewonnen,” 

– Dieter Kalt

Um mehr über Mindsets zu erfahren, schaue dir Dieters Webinar an. Du kannst auch Dieters Podcast 74 Wants More anhören, wo er mehr zum Thema erzählt.

Über Dieter
Dieter ist 3-facher Olympia Teilnehmer, 4-facher Vater, Mindset- und Businesscoach und Podcast-Host von ”74wantsMore”.⁣ Für weitere Inspiration folge Dieter auf Instagram.

, , ,

More Similar Posts

Verhandlungen, Konflikte, Verkaufen – allzeit bereit
The Golden Circle
Keep me posted on new articles!
Menu